Die Musikgalerie ist nicht nur Ihr Ansprechpartner für hochwertige Musikinstrumente, sie ist auch Ort für Kultur und Workshops.
Regelmäßig veranstalten wir Workshops rund um das Thema Cajon.
Außerdem finden ab und zu Konzerte von nationalen und internationalen Künstlern in gemütlichem Rahmen im Laden statt.
Informieren Sie sich hier über unsere kommenden Veranstaltungen:

29.05.2017 20:00
Musikgalerie am DreiecksplatzKönigstraße 25
Gütersloh, 33330
Get Directions
Ein weiterer internationale Künstler kommt zurück in die Musikgalerie. Viele haben den beeindruckenden Auftritt noch vor Augen und Ohren ujd nun gibt es Nachschlag. Aus Italien kommt Andrea Valeri zum Shop-Konzert.

Wie immer ist der Einlass 19:30h und der Eintritt beträgt 15 Euro.

ANDREA VALERI
Andrea Valeri wurde1991 in Pontedera / Italien geboren.
Schon im zarten Alter von 16 Jahren spielte er professionell Gitarre und hat seither viel Erfolg rund um den Globus. Mit knapp über 20 Jahren gilt er als einer der erfolgreichsten Musiker an der Fingerstyle-Gitarre mit einem Stil, der als eine neue akustische Musik Ambassador definiert wird. Jung an Jahren, nimmt er doch bereits als "Veteran" an vielen akustischen Gitarrenfestivals teil. Dort teilte er mit vielen der grössten Gitarristen der Welt die Bühne.
Andrea begann seine Ausbildung mit 10 Jahren. Zunächst studierte er die klassische Technik, hatte dann eine elektrische Phase und wandte sich mit 14 Jahren der akustischen Stahl-Saiten-Gitarre zu. Er erlernte die Techniken wie Thumbstyle, Fingerstyle, Flatpicking und begann dann seine eigene musikalische Entwicklung.
Mit 18 war er schon in Italien anerkannt. Nach und nach erschienen die CD`s "Das Geheimnis der Stille" (2007), The Trip (2008), Maybe (2010) und Daydream (2011).
Das junge musikalische Genie ist auch für seine Zusammenarbeit mit dem australischen Gitarrenvirtuosen Michael Fix bekannt. Erstmals sind die beiden auf dem Album Maybe in dem Track "Cannonball Rag" zu hören. Auf dem Album "Two Timing" spielen dann auch solche Cracks wie Tommy Emmanuel, Sam Shepherd, Louie Shelton, Stephen Bennett, Nick Charles und viele andere mehr mit.
Andrea half auch Goran Kuzminiac auf dessen CD "Play The Guitar God" aus “Simple Words".
Andrea Valeri`s Stil entwickelt sich ständig weiter und sein weltweiter Erfolg "wächst von Tag zu Tag". Ganz neu im Gepäck nun seine aktuelle CD “Mediterraneo”, die 2016 erschienen ist.
http://www.andreavaleri.com/
Zeige auf Facebook
03.07.2017 20:00
Musikgalerie am DreiecksplatzKönigstraße 25
Gütersloh, 33330
Get Directions
Beim Shop-Konzert wird es erneut international und darüber hinaus werden dem Publikum eindrucksvolle Vertreter der nachrückenden Generation im Fingerstyle-Bereich präsentiert. Auf ihrer gemeinsamen Tour geben die Russin Regina Bakhritdinova und der Schwabe Markus Stelzer ihre musikalische Visitenkarte in Gütersloh ab.

Wie immer ist Einlass um 19:30h un der Eintritt beträgt 15 Euro.

REGINA BAKHRITDINOVA
"Guitar playing from Russia with love ..." Regina begann mit der Gitarre 2010 und hat damals nicht im entfernten daran gedacht, auch international auf der Bühne zu stehen.
Diese erst 20-jährige Musikerin aus Moskau liefert erstaunliche Vielseitigkeit ab. Balladen und Coversongs wechseln ab mit Klassik und vielleicht sogar etwas Jazz… Die Musikgalerie am Dreiecksplatz freut sich sehr, eine der ersten Stationen auf Reginas Deutschlandtournee zu sein. Freut euch mit uns darauf!

MARKUS STELZER
Markus bedient die akustischen Gitarren auf allen Saiten mit großer Präzision, überrascht immer wieder mit neuen Grifftechniken und liefert all das mit "jugendlicher" Leichtigkeit ab. Dabei ist es völlig egal, ob er bekannte Titel arrangiert oder die von ihm selbst komponierten Stücke spielt. Das, was Markus aus seinem Instrument herauslockt, ist ein Genuss für die Ohren!
Zeige auf Facebook
08.07.2017 16:00
Musikgalerie am DreiecksplatzKönigstraße 25
Gütersloh, 33330
Get Directions
Am Samstag den 08.07.2017 um 16 Uhr findet erneut ein Ukulelen Workshop in der Musikgalerie am Dreiecksplatz statt.

Der Kurs dauert ca 90 min., die Kursgebühr für den Workshop beträgt 15€ pro Person.

Wer schon eine Ukulele besitzt darf Sie gerne zum Workshop mitbringen. Ansonsten haben wir natürlich jede menge Modelle für den Kurs, die wir sehr gerne bereitstellen!

Weiter Informationen und Anmeldungen gerne per E-Mail : info@musikgalerie.com oder per Telefon 05241/20725 oder natürlich direkt im Laden
Königstr. 25
33330 Gütersloh
Zeige auf Facebook
09.10.2017 20:00
Musikgalerie am DreiecksplatzKönigstraße 25
Gütersloh, 33330
Get Directions
Nach diversen internationalen Gästen präsentiert die Musikgalerie in der Reihe der Shop-Konzerte mit Jens Kommnick einen deutschen Musiker, der seit vielen Jahren seinen festen Platz in der Musik-Szene auch weit über deutsche Grenzen hinaus hat.

Wie immer ist Einlass um 19:30h und der Eintritt beträgt 15 Euro

JENS KOMMNICK
Jens Kommnick ist Musiker, Arrangeur, Komponist, Produzent sowie freier Fachautor und spielt seit 35 Jahren akustische Gitarre. Er gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle, der es zudem versteht, auch andere Einflüsse aus Klassik, Jazz und Rock in seine filigrane Gitarrenklänge einfließen zu lassen. Sein Debut-Album „Siúnta“ (© 2008) wurde international mit überragenden Kritiken bedacht, und Radiostationen im In- und Ausland spielen seine Musik. Seine Zusammenarbeit mit Reinhard Mey machte ihn zusätzlich populär und sein bei der EMI erschienenes Soloalbum „Kommnick spielt Mey“ (© 2011) erhielt glänzende Rezensionen. 2012 wurde er – als erster und einziger Deutscher in der Geschichte – mit seiner Gitarre „All Ireland Champion“, und dies gleich doppelt: sowohl als Solist als auch als Begleiter. Auch sein brandneues Album „redwood“ (© 2015) hat bereits begeisterte Reaktionen im In- und Ausland hervorgerufen, darunter den so begehrten „Preis der deutschen Schallplattenkritik“! Seine zudem angenehme Bühnenausstrahlung und humorvolle Präsentation machen seine Konzerte zu einem besonderen Vergnügen.
Jens Kommnick arbeitete mit den hochkarätigsten Vertretern seiner Zunft zusammen (Reinhard Mey, Werner Lämmerhirt, Ian Melrose, Allan Taylor, Klaus Weiland, Liam O’Flynn, etc.) und dürfte aufgrund der Mitwirkung an mittlerweile über 60 CD-Produktionen unterschiedlichsten akustischen Stils (Irish Traditional &
Contemporary, Fingerstyle-Gitarre, Klassik, Singer- Songwriter, Musik für Kinder) landesweit der wohl meistgefragteste Studiomusiker dieser Szene sein. Außerdem arbeitet er als Gitarren- , Bouzouki- und Whistle-Dozent auf zahlreichen
Workshops in der ganzen Republik und im europäischen Ausland.
www.jenskommnick.com
Zeige auf Facebook
06.11.2017 20:00
Musikgalerie am DreiecksplatzKönigstraße 25
Gütersloh, 33330
Get Directions
In der Reihe der Shop-Konzerte bleibt es dabei, dass immer wieder internationale Top-Leute nach Gütersloh geholt werden. Der aus England stammende Singer/Songwriter Allan Taylor konnte für ein Konzert gewonnen werden.

Wie immer ist Einlass um 19:30h und der Eintritt beträgt 15 Euro

ALLAN TAYLOR
ist eine Singer-Songwriter-Legende, er ist Poet und der Meister des europäischen Folk. Seit über 40 Jahren ist er auf den Bühnen Europas und Amerikas Zuhause. Der 1945 in Brighton geborene Musiker erlebte die soziale und künstlerische Revolution der 60er-Jahre, er spielte in allen großen Clubs in London und New York, ist Doktor für Musik und Philosophie und gilt als einer der bedeutendsten Singer-Songwriter und Gitarristen in seinem Genre.
Große Anerkennung seines Werkes erfährt Allan Taylor immer wieder durch bekannte Kollegen aus den USA, Kanada und Europa, denn so mancher Star der Szene nimmt seine Songs in sein Repertoire auf. Auch viele deutsche Künstler wie Konstantin Wecker, Reinhard Mey, Hannes Wader und Nana Mouskouri coverten seine Lieder.
Zeige auf Facebook

Wird keine Veranstaltung angezeigt? Bestimmt sind wir schon wieder fleißig am Planen und werden die nächsten Veranstaltungen bald hier bekannt geben.